Search
  • Martina Christ

Einsatzkräfte hautnah

In den letzten drei Wochen drehte sich in der MIK-Klasse alles um die Einsatzkräfte Polizei, Rettung und Feuerwehr. Die Kinder brachten allerlei Bücher, Materialien und sogar Verkleidungen zum Thema mit. Wir erfuhren viel zum Thema, da wir das Glück hatten zwei Organisationen bei uns in der Klasse begrüßen zu dürfen. Die Feuerwache Hernals konnten wir sogar einen Vormittag lang besuchen. Fr. Macho, eine Polizistin, erzählte vom Alltag der Polizei, brachte allerlei Gegenstände wie Pfefferspray, Dienstwaffe, Funkgerät, Uniform, Metalldetektor und Alkomat mit und begeisterte uns mit ihrem Wissen. Ein paar Tage später hatten wir das Vergnügen von Ilse und Kevin vom Samariterbund besucht zu werden. Wir erfuhren von ihrem Alltag, erfuhren einiges über Erste Hilfe und die stabile Seitenlage und bekamen Verbände angelegt. Ein Highlight war das Rettungsauto zu besichtigen, das im Schulhof alle Blicke auf sich zog. Zuletzt besuchten wir noch die Feuerwache Hernals, um auch die Aufgabenbereiche der Feuerwehr kennenzulernen. Dort durfte wir in einem Feuerwehrauto sitzen, Ausrüstungsgegenstände genau betrachten, Uniformen anziehen und wurden mit der Drehleiter 28m hoch über die Dächer der Häuser gebracht. Die Aussicht war fantastisch!

Es war ein tolles Projekt, das uns viel Freude gemacht hat und wir bedanken uns bei allen die uns unterstützt haben.











142 views0 comments

Recent Posts

See All